Bettnässen Beenden

Bettnässen schneller beenden - Unterstützung gegen Bettnässen. Etwa 25 % der Vierjährigen, 10 % der Siebenjährigen und 1–2 % der Jugendlichen nässen nachts ein.Wir möchten Ihnen verschiedene Wege zeigen, wie das innerhalb kurzer Zeit beendet werden kann.

Jetzt lesen

Ein Leben ohne Bettnässen

800.000 Kinder machen regelmässig nachts ins Bett. Nicht nur für die betroffenen Kindern sondern auch für die Eltern ist das eine grosse Belastung. Bei vielen Kindern verschwindet das Bettnässen nach einigen Jahren wieder.

Es gibt aber vieles, das Eltern tun können, damit ein Kind in wenigen Wochen wieder trocken wird. Wir wollen Ihnen dabei helfen.

Warum macht mein Kind nachts ins Bett?

Bei jeder Form des Einnässens handelt es sich um einen äusserst vielgestaltiges Phänomen, das genau beschrieben und abgeklärt werden muss. Bei der Ursachenforschung sind in den letzten Jahren einige wichtige Punkte als Ursache erkannt worden.

Neue Lösungsansätze

Genauso wie die Ursachenforschung hat sich auch die Behandlung von Bettnässen in den letzten Jahren deutlich gewandelt. Es gibt heute einige Methoden, die das nächtliche Einnässen in sehr kurzer Zeit beenden kö:nnen.

Bitte anmelden

Um alle Artikel auf dieser Seite lesen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Das geht ganz einfach und schnell.
einfach hier anmelden und Mitglied werden.
unser logo

Bitte anmelden

Dieser Artikel ist nur für unsere Mitglieder sichtbar.
Bitte hier anmelden oder einloggen, wenn Sie schon angemeldet sind.

Mit diesen Methoden können Sie nächtliches Einnässen endlich beenden

Co-Autorin Clara

Viele Eltern von Kindern, die an Bettnässen leiden, probieren die unterschiedlichsten Methoden und Medikamente und sie müssen die Erfahrung machen, dass nichts hilft. Die Kinder leiden enorm darunter, jeden Morgen in einem nassen Bett aufzuwachen.

Manche Ärzte sagen, man muss einfach warten bis es von selbst wieder aufhört. Das kann es doch nicht sein?

Schritt 1 – Unmitelbare Soforthilfe

Für jedes Kind es es ganz furchtbar, wenn es am Morgen in einem nassen Bett aufwacht. Es gibt Alarmsysteme, die das Kind beim geringsten Anzeichen von Feuchtigkeit wecken. Das führt dazu, dass das Kind aufstehen und aufs Klo gehen kann, bevor alles ins Bett geht.

Auf dem Markt gibt es viele solcher Alarmsysteme, wir empfehlen den DryEasy Plus. Es hat viele Vorteile gegenüber anderen, billigen Systemen:

  • Es ist drahtlos: So muss das Kind nicht auf Kabeln schlafen
  • Es funktioniert mit Vibration: so wird nur das Kind geweckt und nicht alle anderen
  • Es kommt mit einer deutschen Anleitung

Direkt bei Amazon kaufen. Dort hat es auch hervorragende Bewertungen.

Schritt 2 – Nachhaltig dafür sorgen, dass das Kind trocken wird

Wir waren selbst betroffen. Unser Kind war eigentlich trocken, als es kurz nach der Einschulung plötzlich begann, nachts einzunässen. Natürlich war der erste Weg zum Kinderarzt. Zuerst wollten wir keine Medikamente geben. Wie wahrscheinlich die meisten Eltern. Als es mit anderen Methoden nicht aufhörte haben wir sogar zu verschiedenen Medikamenten gegriffen. Auch die haben kaum etwas gebracht.

Klar ist, dass man mit Einnässen im Grundschulalter anders Umgehen muss als mit Bettnässen bei Jugendlichen. Es hat auch viele verschiedene Gründe, warum Kinder, die bereits jahrelang trocken waren, wieder ins Bett machen. Genau darum muss man für jedes Kind die Methode finden, die am besten hilft schneller wieder trocken zu werden.

Ratgeber gegen Bettnässen

Profitiere von der Erfahrung von Betroffenen

Viele Eltern fühlen sich hilflos und mit der Situation überfordert. Was soll man nur tun, wenn das Kind jede Nacht ins Bett macht? Natürlich wollen Sie das Beste für Ihr Kind, doch jede Nacht aufzustehen und beim Umziehen helfen zehrt an den Kräften jeder Mutter und jedes Vaters.

Du bist damit nicht allein. Es ist ein Tabuthema, über, dass nicht gerne gesprochen wird. Nichtsdestotrotz leiden Tausende Kinder daran, dass sie plötzlich wieder ins Bett machen, obwohl. sie bereits trocken waren. Viele Kinder sind von plötzlich auftauchendem Bettnässen betroffen.

Was erwartet Dich in diesem Buch?

  • Wertvolle Ratschläge Du bekommst Tipps und Ratschläge für den Umgang mit Bettnässen bei Kindern und Jugendlichen. Wir stellen einige Therapieformen vor und berichten, sachlich und nicht theoretisch, was uns unseren Kindern geholfen hat. So sollen Sie und Ihr Kind von unseren Erfahrungen profitieren..
  • Verschiedene Methoden und Lösungsansätze:Bei jedem Kind führt eine Methode schneller zum Erfolg als andere. Darum stellen wir in unserem Ratgeber sehr viele Methoden vor.
  • Tipps für den Umgang: Kinder verstehen sehr viel von dem, selbst wenn sie sich noch nicht gut ausdrücken können. Kommunizieren die Eltern nicht ausreichend, denkt das Kind, das es mit dem Problem alleine gelassen wird und es selbst lösen muss – was es natürlich nicht kann.
  • Das Blasentagebuch Das Blasentagebuch ist in Protokoll über das Trink­ und Wasserlassverhalten Ihres Kindes. Es ist ein wichtiges Instrument, um die Ursache des plötzlich auftretenden Bettnässens herauszufinden oder zumindest zu isolieren.
Der Ratgeber auf einem Tablett

Wie funktioniert der Download?

Du willst den Ratgeber Bettnässen Stopp haben. Wir haben uns für ein Pay-what-you-want-Model entschieden. Du kannst selbst frei entscheiden, was Dir der Ratgeber wert ist. Bezahle 1 Euro, 5 Euro, 10 oder 20. Einfach den Betrag, den Du fair findest.

Sofort nach der Bezahlung mit Kreditkarte oder PayPal erhältst Du den Ratgeber als PDF. Zusätzlich kommt ein Email, wo der Download-Link nochmals enthalten ist.

Was sagen unsere Leser?

Hier möchten wir Ihnen einige Zuschriften präsentieren, die wir von unseren Lesern erhalten haben und die wir veröffentlichen dürfen.

feedback-email
feedback-email

Rückgaberecht

Wenn Du aus irgendeinem Grund nicht zufrieden bist, kannst Du 30 Tage lang vom Kauf zurücktreten. Das Rückgabeverfahren ist ganz unkompliziert. Ein kurzes Email genügt und wir erstatten den vollen Kaufpreis innerhalb weniger Tage.


Was können Eltern sonst noch tun?

Nicht nur für die Kinder auch für die Eltern und die restlichen Familienmitglieder ist diese Situation frustrierend. Wir kennen diese Situation sehr gut. Im Internet gibt es sehr viele Informationsseiten zum Thema Bettnässen, aber nicht wirklich viel konkrete Hilfestellung für Betroffene.

Lang und breit wird erklärt, wie die Blase funktioniert und was der Auslöser für das nächtliche Einnässen sein kann. Aber was soll Ihnen dieser Expertenrat nützen? Natürlich ist es wichtig, die Ursachen für die Schlafprobleme Ihres Kindes zu kennen. Aber Sie wollen doch ein Mittel, dass wirklich hilft, das Einnässen zu stoppen. Genau darum haben wir diese Seite gestartet. Wir möchten wirklich konkrete Hilfe für diese schwere Zeit geben und Ihnen und Ihrem Kind helfen, Bettnässen so schnell wie möglich zu beenden. Was uns auffällt, ist das die Eltern ganz unterschiedlich damit umgehen, wenn ein Kind wieder ins Bett macht. Manche Eltern scheinen damit kein Problem zu haben, wenn ein Kind auch nach dem 6. Lebensjahr noch ins Bett macht. Andere Eltern leiden und beklagen sich sehr, wenn das Kind von Bettnässen betroffen ist. Manche suchen auch die Schuld bei sich selbst.

Junge mit gelbem T-Shirt

Wichtig: Ursachen für das Bettnässen finden

Rat und Hilfe bei Bettnässen versprechen viele Webseiten. Es gibt zahlreiche Portale und Foren, wo ausgiebig über das Problem diskutiert wird. Aber woher wissen Sie, ob diese Methoden wirklich für Ihr Kind geeignet ist.

Profitiere von den Erfahrungen, die andere Eltern von betroffenen Kindern gemacht haben. So kannst Du lesen, wie Du die Ursache des Bettnässens bei Deinem Kind herausfindest – und dann mit der genau dafür geeigneten Technik vorgehen.

Blasentagebuch

Bonus: Blasentagebuch

Um Ihnen das Führen des Blasenprotokolls zu erleichtern, haben wir Ihnen eine nützliche Vorlage mit einer ausführlichen Anleitung zusammengestellt. Damit können Sie sehr einfach die notwendigen Daten richtig erfassen. Das ausgefüllte Protokolle nehmen Sie mit zum Arzt. Er kann damit schneller die Ursache für das Bettnässen, finden und bekämpfen.

Blasentagebuch herunterladen